Sketchnotes Seifenblasen zeichnen einfach

How to draw: Seifenblasen

Jaaaa, endlich mal ein Post, der nichts mit Corona zu tun hat. Zumindest nicht direkt, denn ein bisschen ist er das Ergebnis dieser sehr intensiven Corona- und Familienzeit. Ich habe mich nämlich intensiv mit dem Thema Seifenblasen beschäftigt. Und zwar mit Riesenseifenblasen. Denn Seifenblasen verlieren irgendwie nie ihre Faszination, egal ob für Kinder oder für Erwachsene.

Nachdem ich wochenlang etliche Rezepte recherchiert und ausprobiert habe, habe ich nun endlich das perfekte Riesen-Seifenblasen-Rezept gefunden, ausprobiert und für perfekt befunden.

Nur falls ihr es nach mischen wollt, das hier ist das Rezept:

Zutaten für Riesenseifenblasen:

  • 1 Liter Wasser
  • 50 ml Fairy Ultra grün (Und ja, es muss wirklich Fairy Ultra sein. Ich habe ein paar Bio-Spülmittel durchprobiert weil wir die eh zu Hause hatten. Aber es ist einfach kein Vergleich)
  • 1 g Guarkernmehl (ca. 1/2 TL). Davon hatte ich noch nie gehört, aber das scheint ultranotwendig.
  • 2 g Backpulver (1 gestrichener TL)
  • 0,5 g TapetenKleister (1/4 TL) aus us reiner Methylcellulose (Tylose)

Alles klumpenfrei mit dem Schneebesen vermischen. Dazu braucht ihr noch die entsprechenden Stäbe, die ihr wie in diesem Blog beschrieben selbst bauen könnt (Einfach stabile Stäbe, langer Faden und zwei Gummies) oder ebenfalls fertig kaufen könnt.

(Die Links sind alle Affiliate-Links)


Symbolbibliothek Sketchnotes

Mehr Zeichenanleitungen gibt es in der großen Symbolbibliothek


Seifenblasen zeichnen – So geht’s!

Ach ja, hier geht’s ja eigentlich um Zeichnen. Denn wisst ihr was? Beim Zeichnen dieses Posts für meine Instagram Reihe »Things that are good right now« fiel mir auf, dass Seifenblasen gar nicht so einfach zu zeichnen sind. Das habe ich schon an anderer Stelle in einem anderen Projekt gemerkt und deswegen gibt es hier zwei kleine Mini-Zeichenanleitungen für Seifenblasen.


Einfache Seifenblasen zeichnen

Sketchnotes Seifenblasen zeichnen einfach


Komplexere Seifenblasen zeichnen

Zugegeben ist diese Variante einfacher am Tablet zu zeichnen. Ich zeichne sie in Procreate. Aber mit etwas Geschick geht das auch mit Farbstiften. Wichtig ist der leichte Regenbogen-Effekt, den kann man übrigens auch etwas übertreiben.

Sketchnotes-Seifenblasen zeichnen komplex

Und voila! Seifenblasen!

Welche Zeichenleitung wünscht ihr euch für diese Serie?

Mehr Lust auf Sketchnote-Übungen und Input? Du hättest gerne das Sketchnote-Tutorial und eine einfache Übung als PDF? Dann melde dich für den Newsletter an!

Sketchnote Love Newsletter

Jetzt anmelden für regelmäßige Updates und Infos zu Workshops, News und Infos. Du kannst dich jederzeit wieder austragen.


Du erhältst hiermit meinen unregelmäßigen Newsletter mit Infos rund um Vizthink und Sketchnotes.

1 Kommentar zu “How to draw: Seifenblasen

  1. Liebe Nadine

    Toller Beitrag und super Anleitung, vielen Dank! 🙂

    Viele Grüsse
    Manuela von Ella’s Gedankenchaos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

✏️ Hole jetzt dein GRATIS Sketchnotes Starterset zum sofort loslegenWill ich haben!
+