Sketchnotes, Illustration, Graphic Recording, Workshops

Angebot Graphic Recording

Sketchnotes / Graphic Recording

Sie benötigen ein visuelles Protokoll Ihrer Veranstaltung, Konferenz oder Tagung? Da kann ich helfen.

Mein Fokus ist das digitale Graphic Recording auf dem iPad, das auf Wunsch auch visuell an die Leinwand übertragen werden kann. Dabei entstehen Live-Visualisierungen, also Protokolle in Echtzeit. Nach der Veranstaltung haben Sie ein visuelles Protokoll, das die Veranstaltung dokumentiert und das Sie mit Ihren Teilnehmern und Besuchern teilen können. So bleiben die Inhalte besser in Erinnerung und können inhaltlich reflektiert werden. Beispiele für solche digitalen Sketchnotes finden Sie in der Galerie.

+ + + Aus gegebenem Anlass: Graphic Recordings sind auch remote möglich! Sprechen Sie mich gerne dazu an + + +

Sprechen Sie mich an!

Graphic Recording / Sketchnotes Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen Franziska Giffey Beispiel für ein Graphic Recording

Graphic Recording

Graphic Recording
Beispiel für ein analoges Recording

Illustration

 

Sketchnotes Graphic Recording Illustration Nadine Roßa

Mein Herz schlägt von jeher für die Illustration. Eigentlich hatte ich mir zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn (während meiner Mediengestalter-Zeit) vorgenommen irgendwann Editorial-Illustration zu machen oder Kinderbücher zu illustrieren. Irgendwie bin ich aber dann doch am digitalen hängen geblieben und habe weiter Websites und User-Interfaces gestaltet.

Aber so richtig bin ich von der Illustration nie los gekommen und ich liebe es auch heute noch Gesichten zu illustrieren oder Charaktere zu entwerfen.

Benötigen Sie Hilfe bei einem Illustrations-Projekt?

Sprechen Sie mich an!

Sketchnotes & Visualisierungs-Workshops

Sketchnote Workshops

Seit einigen Jahren gebe ich mit großer Begeisterung auch Sketchnotes und Visualisierungs-Workshops – in letzter Zeit vermehrt in house bei Firmen. Aber ab und an mache ich auch offene Workshops, meistens hier in Berlin, aber auch in München. Die Termine gebe ich immer hier oder über meinen Newsletter bekannt.

Folgende Formate sind dabei möglich:

Ein-Tages-Workshop (ca. 7 Stunden): Sketchnote und Visualisierungs-Basics
Halbtages-Workshop (4 Stunden)
Sketchnote-Quickie (2 Stunden)

Inhalte: Grundlagen, Material, Visuelles Alphabet, Symbole, Menschen & Figuren, Struktur & Aufbau, abwechselnd mit theoretischen und praktischen Übungen. Je nach Länge des Workshops unterscheiden sich die Inhalte im Umfang.

Außerdem gibt es das Format »Quick-Start-Sketchnotes«, das auf meinem Block basiert.

Nächste Termine:

Sketchnotes in der SchuleVortrag auf der Didacta am 27.3.2020
Workshop 1: Quick Start Sketchnotes – Sketchnotes für Anfänger (und ein bisschen Fortgeschrittene) am 14.5.2020 in Berlin Friedrichshain
Workshop 2: Sketchnotes für Fortgeschrittene am 26.6.2020 in Berlin Friedrichshain

Sketchnotes in der Schule am 14. und 15.10.2019 (Cornelsen Akademie) – Ausgebucht
Sketchnotes für Fortgeschrittene 29.11.2019 (Illustratoren Organisation) – Ausgebucht

Sie haben Interesse an einem Sketchnotes-Workshop?

Sprechen Sie mich an!

Kundenstimmen:

„Ich hatte im Mai diesen Jahres deinen Workshop (Quickstart Sketchnotes) in Berlin besucht. Ich war so begeistert über den ganzen Input, dass ich mir gleich Procreate und einen Apple Pencil zugelegt habe. Seitdem sketche ich fast täglich. Ich liebe es mit Procreate meinen Unterricht vorzubereiten und so den Schülern den Zugang zum Thema zu erleichtern. Ich wollte mich bei dir für den tollen Workshop bedanken. Ich finde es auch super, dass du via Instagram deine Bildideen mit uns teilst.“
– Aline Stißel

„Der Workshop von Nadine war ein phänomenaler Tag, viel Input aber auch immer mit einer direkten Übungseinheit dazu, sodass auf jeden Fall genug Zeit fürs Zeichnen war. Das Schöne an den Übungen war, dass ich sie zu Haus weitermachen kann und so das Gelernte weiter festigen und weiterentwickeln kann. Nadine war mit vollem Herzblut dabei, engagiert und stand selbst in den Pausen auch für individuelle Fragen zur Verfügung. Besonders cool war ihre spontane Session, wo sie einige von uns Teilnehmern gezeichnet hat und dabei erklärte, wie sie einen Menschen betrachtet um ihn dann aufs Papier umzusetzen. Wir haben dann direkt einen ganzen Workshoptag zum Thema „Menschen und Gesichter zeichnen“ eingefordert, ich hoffe sehr, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht. Bis dahin kann ich noch gut und lange von den Tipps und Rückmeldungen, die Nadine uns gegeben hat, zehren. Liebe Nadine, vielen Dank für die Großzügigkeit, mit der Du Dein Wissen und Können und Deiner Erfahrung mit uns geteilt hast – gerne und hoffentlich bald wieder.“
@nini_sketchnotes

Es ist eine große Freude an den Workshops von Nadine teilzunehmen. Spielerisch löst Sie alte Malblockaden auf. Am Ende eines Workshops steht die Freude an der Kreativität. Perfektionismus war gestern, Kreativität und Freude ist heute! Die Workshops sind ein Mehrwert für Klein und Groß, für eingerostete Maler und Fortgeschrittene!
Stift in die Hand und los geht’s!

– Tanja Lakeit

Sketchnotes Workshop

Sketchnotes Workshop Tincon
Copyright: Gregor Fischer/TINCON

Vorträge und Speaking-Gigs

Sketchnotes Draw to Remember

Manchmal ist es nicht möglich, einen klassischen Sketchnote-Workshop zu geben, einfach weil es zu viele Teilnehmer sind. In dem Fall bietet sich ein Talk an, um eine große Teilnehmerzahl zu erreichen. Wenn Sie also ihre Veranstaltung mit einem Visualisierungs-Talk aufpeppen wollen, kann ich in kurzen Formaten von ca. 60 Minuten (auch weniger), die Vorzüge von Sketchnotes anpreisen 🙂

Ein Beispiel für einen Talk gibt es hier: Creative Mornings – Draw to Remember

Sprechen Sie mich an!

Visuelle Prozessbegleitung

Im Rahmen von Design Sprints ist es oft nötigt Ideen kurz und präzise auf den Punkt bringen zu können. Dafür eignen sich individuelle Visualisierungen hervorragend, so dass die Pitch-Präsentationen knackig präsentiert werden können. Dafür gehe ich mit in dsas jeweilige Team rein und erarbeite die Ideen visuell.

Leider sind diese Inhalte meist vertraulich, deswegen kann ich hier leider kein Beispiel zeigen.

Sprechen Sie mich an!

Bücher

Sketchnotes Quick Start Anleitung

Mein ganz besonderer Stolz sind meine Sketchnotes-Bücher. Mit »Sketchnotes – Visuelle Notizen für Alles«, das im frechverlag erschienen ist, fing 2017 alles an. Inzwischen sind ein paar weitere Bücher hinzugekommen: »Sketchnotes in der Schule« mit Cornelsen und »Der Quick-Start-Block«.

Eine Übersicht aller Bücher gibt es auf dieser Seite.

Sketchnotes Buch