Neueste Beiträge

Sketchnotes in der Schule einsetzen – Marc Albrecht-Hermanns

Sketchnotes in der Schule

Frisch zum Schulstart (zumindest in einigen Teilen Deutschlands) gibt es ein neues Interview zu Sketchnotes in der Schule. Das erste Interview zum Thema mit dem Doodleteacher findet ihr hier.

Dieses Mal ist es Marc Albrecht-Herrmanns, der mir auf Twitter über den Weg lief. Er »beschwerte« sich nämlich, dass in meinem Buch nur drei Lernsitatutionen dargestellt sind und dass es noch mehr Symbolbibliotheken zum Nachzeichnen geben könnte 😉

Weiterlesen

Context is King – Sensible Verwendung von visuellen Bildmetaphern und Symbolen und ihre Grenzen

Sketchnotes und schwierige Bildmetaphern

Nicht immer ist es einfach passende Bild-Symbole für Sketchnotes zu finden, manchmal sind sie auch gänzlich ungeeignet obwohl sie in anderen Kontexten gut funktionieren. Dieser Artikel beschreibt ein paar Beispiele für den sensiblen Umgang mit Symbolen in Sketchnotes.

Kürzlich durfte ich eine Veranstaltung des Deutschen Roten Kreuzes visuell begleiten. In der Veranstaltung ging es darum, wie Geflüchtete in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren werden können und Ziel war es, Unternehmen, Geflüchtete und Forschung an einen Tisch zu bekommen und den Status Quo zu diskutieren.

Da ich am liebsten Graphic Recordings für Veranstaltungen mache, die ich auch selbst inhaltlich spannend finde, habe ich hier sofort zugesagt. Die Ergebnisse der verschiedenen Impuls-Vorträge seht ihr am Ende des Posts.

Weiterlesen

Sketchnotes in der Schule einsetzen – Doodleteacher

Sketchnotes in der Schule

Ich starte eine neue kleine Reihe hier auf dem Blog, denn wie ihr ja wisst, liegt mir das Thema Sketchnotes in der Schule gerade sehr am Herzen. Durch das Buch habe ich viel wertvolles Feedback erhalten. Viele LehrerInnen lernen diese Methode gerade erst neu kennen (für die ist das Buch gedacht), während es durchaus schon einige LehrerInnen gibt, die Visualisierung fest in ihren Unterricht integriert haben. Einer davon ist der Doodleteacher – auf den ich genau wegen seines Namens aufmerksam geworden bin. Er teilt auf Instagram seine Arbeit und die die seiner Schüler und SchülerInnen.

Weiterlesen

Es wird heiß – Das sollte man bei Hitze beachten (in Sketchnote-Form)

Sketchnotes Was tun bei Hitze

Puh. Morgen werden in Deutschland ganze 40 Grad erwartet. Das sind 15 Grad mehr als ich als angenehm empfinde. Darüber hinaus ist das aber auch noch ziemlich gefährlich – wenn man nicht ein paar Dinge beachtet.

Welche habe aufgrund eines Tweets von der DRK mal in Sketchnote-Form zusammen gefasst. Das Wichtigste ist in jedem Fall: Viel viel viel trinken!

Weiterlesen

Templates für Sketchnotes und Visualisierungen

Sketchnotes Templates

Unser erstes Vizthink-Meetup in diesem Jahr befasste sich mit dem Thema »Visuelle Templates«. Ich selbst sehe nicht unbedingt eine Verbindung zwischen Sketchnotes und Templates, denn der Inhalt einer Sketchnote ergibt sich ja im Laufe des Gestaltungs- und Zeichenprozesses. Maximal einen Titel lege ich an und denke mir manchmal eine grobe Struktur, die ich dann »befolge«. Zweiteres ist einfacher wenn man Nicht-Live-Sketchnotes erstellt.

Weiterlesen

Sketchnotes von der Republica 2019

Sketchnotes Republica 2019

Hach, das war sehr schön. Gerade ist die Repblica 2019 zu Ende gegangen und ich hatte drei schöne, erlebnisreiche und sehr tolle Tage! Dieses Jahr hatte ich wie auch letztes Jahr wieder einen Talk beim Call for Papers eingereicht. Eigentlich wollte ich eine halbe Stunde lang die Vorteile von Sketchnotes beim Lernen anpreisen und anhand eines Beispieltextes zeigen, wie man sich Texte visuell erarbeiten kann. Das Motto tl;dr (too long; didn’t read) passte einfach perfekt dazu!

Tincon Sketchnotes Workshop Nadine Roßa
Foto Credits: Alice Plati/TINCON
Weiterlesen

Animierte Gifs in Procreate erstellen und in Instagram posten

Animierte Gifs in Procreate erstellen

Seit dem neuesten Update von Procreate gibt es ein paar neue Features, z.B. Text in Procreate erstellen. Ich weiß, dass sich das viele gewünscht haben, ich habe da allerdings mixed feelings. Da Procreate ein Zeichen- und kein Layout-Programm ist, fühlt es sich für mich irgendwie falsch an. Zusätzlich vermissen ich sowas wie OpenType Features, aber wer weiß, vielleicht kommt das noch und ich werde doch noch warm damit.

Richtig toll finde ich allerdings das neue Animated-Gif-Feature mit dem man direkt aus Procreate heraus animierte Gifs erstellen kann.

Weiterlesen

Neue Sketchnotes Workshops in Berlin und München

Sketchnotes Workshop

Endlich ist es soweit! Es gibt nicht nur einen – sondern sogar zwei offene Sketchnotes Workshops im Frühling! Einen in Berlin und einen in – tada! – München!

Dieses Mal habe ich mir etwas neues ausgedacht. Da es ja nun den Quick-Start-Block gibt, der im Grunde ein kleiner Mini-Workshop ist, werde ich einen Quick-Start-Sketchnotes-Workshop machen, der im Grunde auf den Inhalten des Workshops aufsetzt.

Gedacht ist auch er für Anfänger und für ein bisschen Fortgeschrittene. Wenn du dich dafür interessierst, hier sind die Fakten:

Weiterlesen