Kategorie: Beyond Tellerrad

Struktur in Sketchnotes bringen! So geht’s – Teil 1

Sketchnote Struktur Barcamp

Dieser Artikel ist eine Zusammenfassung meiner Spontan-Session auf dem Sketchnote Barcamp in Hannover im November 2018. Foto: Thomas Dick

Einleitung

Nachdem die Angst vorm Zeichnen überwunden ist, haben viele Sketchnote-Einsteiger häufig Probleme damit, ihre Sketchnotes ordentlich und aufgeräumt erscheinen zu lassen. So ging (und geht) es auch mir und ich habe da über die Jahre viel dazu gelernt. Hier kommt mir auch meine Ausbildung als Kommunikationsdesigner zu Gute, denn für die Visuelle Hierarchie in Layouts gibt es ein paar Gestalterische Regeln, die man auch auf Sketchnotes und Visualisierung anwenden kann.

Sketchnotes Struktur

Struktur in Sketchnotes heißt »aufräumen« und das Auge so zu lenken – ihm also anhand einer Hierarchie zu sagen – in welcher Reihenfolge er die Sketchnote betrachten soll. Das spielt auch im klassischen Graphic Recording eine wichtige Rolle. Eine klare Struktur unterscheidet nämlich eine Sketchnote von einem Wimmelbild. Denn auch wenn ich manchmal von Kunden höre, dass sie gerne »auch so ein Wimmelbild« hätten, eine Sketchnote oder Visualisierung sollte genau das eigentlich nicht sein. Ihre Aufgabe ist es, gedankliche Bilder, Ideen, Gesagtes oder Gezeigtes sichtbar zu machen und in Verbindung zueinander zu setzen. So ist sie mehr als nur ein visuelles Protokoll, sondern hilft auch Zusammenhänge aufzuzeigen, die vorher gar nicht klar waren.

Weiterlesen

Sketchnotes from Beyond Tellerrand

Sketchnotes Joshua Davis

Letzte Woche war ich erneut auf der Beyond Tellerrand in Berlin, leider dieses Jahr nur für wenige Stunden und insgesamt zwei Talks. Beyond Tellerrand ist eine Konferenzreihe (inzwischen in Düsseldorf, Berlin und München), die Tech- und Designthemen vereint. Das besondere an ihr ist die persönliche Atmosphäre und die Liebe und Authentizität, die darin steckt. Denn Marc Thiele schmeißt sie quasi als One-Man-Show und das mit großer Begeisterung. Er schafft es regelmäßig große Namen auf die Bühne zu holen und es ist immer ein bisschen kuschelig. Respekt!

Natürlich gibt es für mich keine Konferenz ohne Skechnotes. Meine frisch entdeckte Begeisterung für digitale Sketchnotes habe ich daher direkt genutzt. Die Beyond Tellerrand findet in Berlin im Admiralspalast statt (großartige Location!), in dem es leider recht dunkel ist. Das war beim letzten Mal und beim analogen Sketchnoten immer ein Problem, denn man sieht wirklich nicht gut.

Weiterlesen