Sketchnotes Joshua Davis

Sketchnotes from Beyond Tellerrand

Letzte Woche war ich erneut auf der Beyond Tellerrand in Berlin, leider dieses Jahr nur für wenige Stunden und insgesamt zwei Talks. Beyond Tellerrand ist eine Konferenzreihe (inzwischen in Düsseldorf, Berlin und München), die Tech- und Designthemen vereint. Das besondere an ihr ist die persönliche Atmosphäre und die Liebe und Authentizität, die darin steckt. Denn Marc Thiele schmeißt sie quasi als One-Man-Show und das mit großer Begeisterung. Er schafft es regelmäßig große Namen auf die Bühne zu holen und es ist immer ein bisschen kuschelig. Respekt!

Natürlich gibt es für mich keine Konferenz ohne Skechnotes. Meine frisch entdeckte Begeisterung für digitale Sketchnotes habe ich daher direkt genutzt. Die Beyond Tellerrand findet in Berlin im Admiralspalast statt (großartige Location!), in dem es leider recht dunkel ist. Das war beim letzten Mal und beim analogen Sketchnoten immer ein Problem, denn man sieht wirklich nicht gut.

Das ist zum Glück mit dem iPad Pro [Affiliate-Link, höhö] kein Problem. Ich werde darüber noch mal ausführlicher schreiben bei Gelegenheit.

Sketchnotes über Paula Schers »Life Lessons from the Field«

Paula Scher (niemand geringeres als Inhaberin von Pentagram) erzählte aus dem Erfahrungsschatz ihrer Karriere. Das war so wunderbar motivierend! Denn häufig wird Designern voraus gesagt, dass sie im Alter (was auch immer das genau bedeutet) den Anschluss verlieren werden und es schwer haben werden ihre Rolle in diesem Job zu finden. Nach diesem Talk war ich herrlich optimistisch, dass auch ich in 10 oder 20 Jahren noch in diesem Beruf arbeiten werde – wie auch immer er dann aussehen möge.

Sketchnotes Paula Scher

Sketchnotes über Joshua Davis »Weird Shit«

Der zweite Talk war von Joshua Davis, über den ich vorher zugegeben nicht viel wusste. Er stellte sich als unglaublich sympathischer und verrückter Kerl dar, der mit Creative Coding … nun ja … weird shit macht. Das fasst es wirklich ganz gut zusammen. Und damit schafft man es auch zum Superbowl, wenn man seine Kreationen nur ausgiebig genug im Netz präsentiert.

Sketchnotes Joshua Davis

Hands up an dich, Marc! Und danke dass ich (wenn auch dieses Mal nur kurz) dabei sein durfte.

4 Kommentare zu “Sketchnotes from Beyond Tellerrand

  1. Danke für deine individuelle Perspektive zu einem Event, von dem ich ohne dich nicht einmal wüsste, dass es stattfindet.

    Gleiches gilt auch für diese Website!

    <3

    • Sehr gerne! Eine tolle Veranstaltung, Marc macht das mit so viel Liebe. Großartig! Absolut empfehlenswert.

  2. Vielen Dank für die schönen Sketchnotes. Und schön natürlich, dass du da warst, auch wenn wir nicht viel gesprochen haben. Holen wir hoffentlich nach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.